Auszug aus unserer Cronik


Auszug aus unserer Cronik.
 
Die ersten Tage

Der Motorsportclub Weiler wurde am 12. August 1967 in der Gastwirtschaft „Zur Sonne“ von 14 motorsportbegeisterten Leuten gegründet.

Der Verein erstrebt die zuverlässige Benutzung eines Kraftfahrzeuges und verpflichtet seine Mitglieder zu ritterlichem Verhalten im Verkehr.
Das gesetzte Ziel soll erreicht werden durch praktische und theoretische Vortrags-abende, durch gemeinsame Ausfahrten, durch gesellige Veranstaltungen und durch Zusammenarbeit mit Vereinen oder Verbänden gleicher Richtung.


Im Jahre 1972 feierte der MSC sein 5-jähriges Gründungsfest mit einen Wiesenfest auf dem Hasenkopf. Diese Veranstaltung wurde ein voller Erfolg für den noch jungen Verein.

Im Jahre 1976 schloss man sich dem ADAC an. Danach folgten Veranstaltungen wie z.B.  ADAC-Club-Slaloms mit und ohne Prädikat. Der MSC veranstaltete seinen ersten Slalom auf dem Bergwerk in Waldalgesheim und dann aus Sicherheitsgründen auf dem Parkplatzgelände der Firma Michelin in Bad Kreuznach. Nach weiteren Sicherheitsauflagen wich man dann auf den Parkplatz des Globus Marktes in Simmern aus.

Mehrere Fahrer aus dem Verein fuhren in dieser Zeit um die Südringmeisterschaft des ADAC Mittelrhein, was uns weit über die Grenzen von Weiler bekannt machte.

Für die jugendlichen Verkehrsteilnehmer wurden ADAC-Fahrradturniere durchgeführt. Die Sieger der Turniere konnten am Bundesfahrradturnier des ADAC teilnehmen.

Im Jahre 1992 feierte der MSC sein 25-jähriges Bestehen in der  Rein-Nahe-Halle.

In dem Jubiläumsjahr wurden Bildersuchfahrten rund um Weiler mit wertvollen Preisen und Pokalen veranstaltet.

Alljährliche Weihnachtsfeiern, Grillfeste und Busfahrten trugen zum Zusammen-halt des Vereins bei.

Am Vereinsleben in der Gemeinde beteiligt sich der MSC Germania Weiler seit der Gründung an zahlreichen Fastnachtsumzügen und später am Dorffest.

2006 wurde auf Anfrage und unter Mitwirkung von Herrn Helmut Redschus der Versuch unternommen, ein Schlepper- und Oldtimer-Treffen als „neues Highlight“ für unseren Verein und die Gemeinde Weiler zu organisieren.

Das Treffen fand ein beidseitiges zufrieden stellendes Ergebnis.
 
Dies bestärkte den MSC das Treffen ein Jahr später mit größerem Aufwand zu wiederholen. Da der Platz im Gewerbegebiet 2008 nicht mehr ausreichte, verlegte man die Veranstaltung an die Rhein-Nahe-Halle. Dank der Unterstützung und dem Engagement der vielen Helferinnen, Helfer und Sponsoren, die eine solche Veranstaltung erst ermöglichen, war dieses „Highlight“ bis heute ein voller Erfolg.


Und in diesen Jahr feiern wir unser 50 Jähriges bestehen.

Share by: